Markus-Paderborn

Markusgemeinde-Paderborn

Willkommen

bei der Ev. Markusgemeinde in Paderborn

Übertragung eines Gottesdienstes aus der Abdinghofkirche

Auch am kommenden Sonntag, dem 29. März, erklingen von allen Kirchen in Paderborn um 10 Uhr für 10 Minuten die Glocken zum Gebet. Anschließend wird ein evangelischer Gottesdienst aus der Abdinghofkirche auf dem Internetportal „Youtube“ übertragen.
Links zur Übertragung sind auf den Internetseiten der evangelischen Kirchengemeinde zu finden, u.a. auf www.evangelisch-in-paderborn.de, www.abdinghof.de.

Die katholischen und evangelischen Gemeinden der Stadt Paderborn haben sich zusammen mit dem Hohen Dom zu einer besonderen Initiative zusammengeschlossen. Ab sofort werden sonntags um 10.00 Uhr für 10 Minuten alle Kirchenglocken in der Stadt läuten. Anders als sonst rufen die Glocken allerdings nicht zum Gottesdienst, sondern wollen ein gemeinsames Zeichen der Verbundenheit setzen.
Hintergrund der ungewöhnlichen Idee ist die Entscheidung, dass bis auf weiteres zum Schutz vor Infektionen mit dem Corona-Virus alle öffentlichen Gottesdienste entfallen müssen. Die Gläubigen werden daher zum privaten Gebet des Vaterunsers eingeladen, wenn die Kirchenglocken ertönen. „Auf diese Weise entsteht ein Gebets-Netzwerk aller Christen der Stadt über die Konfessionsgrenzen hinaus, welches uns in diesen herausfordernden Zeiten Mut machen soll“, so Dechant Benedikt Fischer.

Läuten zum Sonntag siehe: Läuten zum Sonntagsgebet

Läuten am Abend:
Im Markusbezirk ist die Abfolge am Abend wie folgt:
19.30 Uhr bis 19.35 Glockgeläut (Glocke 1+2)
Abendlied: heute EG 587
Vater unser
Segen
Jede/r ist eingeladen, von zuhause aus mitzubeten. Bitte kommen Sie nicht zum Gemeindezentrum!


Das Markuszentrum

Das Markuszentrum

Das Markuszentrum liegt am Ende des Bastfelder Wegs und ist am besten über die Borchener Straße / Ansgarstraße erreichbar. Bei größeren Veranstaltungen benutzen Sie bitte die Parkplätze im Umfeld, da der Parkraum am Bastfelder Weg besonders während der Schulzeiten (8.00 Uhr-13.00 Uhr) sehr begrenzt ist. An Wochenenden und an Feiertagen sowie in den Ferien bestehen rund um das Gemeindezentrum gute Parkmöglichkeiten.

Läuten zum Sonntagsgebet

Der Glockenträger

Der Glockenturm der Markusgemeinde

Seit dem 1. Advent 2004 hat die Markusgemeinde einen eigenen Glockenturm. Drei Bronzeglocken laden zu den Gottesdiensten ein und ermutigen alle Gemeindeglieder, Gottes Stimme in der Welt zu sein. Die Glocken tragen die Inschrift: Gottes Stimme laßt uns ein, rufen in die Welt hinein, Jesus lebt und Jesus siegt, alles ihm zu Füßen liegt.

Familienzentrum Markus

www.familienzentrum-markus-paderborn.de